Ordnung im Büro

Ich glaube jeder, der schon mal in einem Büro gearbeitet hat kennt das – der Schreibtisch quillt über, das Ablageregister oder die dafür vorgesehenen Fächer ebenfalls und man weiß nicht so wirklich, wo man eigentlich anfangen soll. Oft ist es im stressigen Büroalltag auch nicht möglich, gleich alles abzuheften und so wieder etwas System ins Chaos zu bringen – das macht man dann, wenn man Zeit dazu hat.

Sehr beliebt sind natürlich nach wie vor Aktenordner. Ich habe noch kein einziges Büro gesehen, in dem es keine Aktenordner gab und dann natürlich auch den dazugehörigen Aktenschrank. Je nach Bürogröße können natürlich auch mehrere Aktenschränke dort stehen. Trotzdem wissen wir alle auch, dass Aktenordner ziemlich schwer werden können und gerade bei häufiger Nutzung macht es keinen Spaß mehr, Berge von Papier hin und her zu bewegen, denn dann leiert der Verschluss aus oder das Papier hebt den Bügel raus und verbiegt ihn – kennen wir auch alle.

Ich finde für die alltägliche oder häufigere Nutzung die Hängeregistratur sehr sinnvoll. Man kann dort, je nachdem ob es sich um Mappen zum abheften oder einlegen handelt – ebenso Ordnung halten, hat aber die Unterlagen auch schneller griffbereit.

Hängeregistraturschränke gibt es in unterschiedlichen Größen. Manche sind so klein, dass sie bequem unter den Schreibtisch geschoben werden können und man somit die Unterlagen, die man täglich braucht, auch immer schnell griffbereit hat.

Die Schränke verfügen auch über einen Schutzmechanismus. Wenn ein Fach geöffnet ist, kann kein zweites Fach geöffnet werden. Gerade bei Schränken mit drei oder mehr Fächern birgt das nicht die Gefahr, dass man ein Fach oben und unten geöffnet hat und dann vielleicht gegen das untere läuft und sich verletzt.

Die Mappen für die Hängeregister kann man mit Clips versehen, in welchen man mit Hilfe kleiner Zettel für Übersichtlichkeit sorgen kann, so dass der Inhalt der Mappe sofort erkennbar ist.

Wie auch immer – meiner Meinung nach, sollten solche Schränke in keinem Büro fehlen, denn leichter für Ordnung sorgen, kann man nicht.

Please follow and like us:
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial